Dorfentwicklungskonzept Kessel 2030

Kessel2030

Liebe Kesselerinnen und Kesseler!


Der Verkehrs- und Heimatverein möchte unterstützt von der Hochschule Rhein-Waal der Frage nachgehen „Wie soll Kessel in 2030 aussehen“?

Eng damit verbunden sind die Fragen.

„Wie sehen die Kesselerinnen und Kesseler ihr Dorf? Was ist Ihnen wichtig? Welche Wünsche bestehen? Welche Maßnahmen und Projekte sollten angegangen werden, um Kessel für die Zukunft gut aufzustellen?“

Antworten darauf erhoffen wir uns von dieser Befragung.
Die Ergebnisse werden am Montag, 4. Dezember 2023 um 19.30 Uhr im „Haus am See“ in einem ersten Entwurf zum „Dorfentwicklungskonzept Kessel 2030“ vorgestellt und mit Ihnen besprochen. Wir möchten mit Ihnen erste Schlussfolgerungen diskutieren sowie Ihre Ideen und Anregungen zur Zukunftsgestaltung von Kessel aufnehmen. Das fertige Dorfentwicklungskonzept soll im Frühjahr 2024 der Stadt Goch überreicht werden, mit der Erwartung, dass städtisches Handeln in Zukunft verstärkt die Kesseler Interessen berücksichtigt. Aber auch für die Entwicklung eigener Dorfinitiativen wird „Kessel 2030“ eine wichtige Grundlage sein.

Daher machen Sie bitte bei der Befragung mit. Je mehr Meinungen, Bewertungen und Wünsche eingehen, umso aussagekräftiger sind die Ergebnisse. Je eher werden wir auch gehört werden.

Bitte nehmen Sie sich ca. 15 Minuten Zeit für die Zukunft Kessels. Sie helfen uns damit sehr!
Abgabefrist ist Sonntag, der 29. Oktober 2023!
 
Die Umfrage ist nun beendet. Die Antworten werden nun ausgewertet.
 
 
Bei Fragen und Anmerkungen wenden Sie sich bitte an:

Verkehrs- und Heimatverein Kessel e.V.
logovhv    Norbert Wilder

 +49 170 792 33 36
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
 

Bernd Thönnesen  

+49 172 171 99 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     
Hochschule Rhein-Waal
logohsrw    Florian Gaisrucker

+49 2821 80673-9848
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Unterstützen Sie uns damit Kessel seinen Reiz behält

Bei den großen Reinigungsaktionen im Dorf kann jeder mithelfen. Wenn Sie dazu nicht in der Lage sind und trotzdem helfen wollen, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen.

 oder als Überweisung auf DE38 3206 1384 4800 4090 18 bei der Volksbank an der Niers eG.

Oder werden Sie Fördermitglied des Vereins. Wenn Sie daran interessiert sind, dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Fehler meldendenn meckern kann jeder

fehlerteufelDer Fehlerteufel hat sich eingeschlichen? Wenn Sie einen Fehler finden, dann teilen Sie uns das bitte mit. Wir bemühen uns, die Seite fehlerfrei zu halten.

  Pflichtangaben